Media

Download
9/2014: "Aus einem Forschungsinstitut ins eigene Unternehmen", GDCh-Nachrichten aus der Chemie
NachChem_09-2014_S945-946.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Im Jahr 2013 beschließen zwei Forscher am Karlsruher Institut für Technologie, ein Unternehmen zu gründen. Dabei unterstützen sie die Helmholtz-Gemeinschaft mit einem Förderprogramm und das Institut mit der entsprechenden Infrastruktur.

 

Autoren: KIT/ Dr.-Ing. Jens Fahrenberg, 300Microns/ Priv.-Doz. Dr. Eric Gottwald, Dr. Peter Haug

 

Nachrichten aus der Chemie, 9/2014

 

300Microns

Download
7/2014: "Zellkulturmarkt - 3-dimensionales wächst", GDCh-Nachrichten aus der Chemie
NachChem_07-2014_S763-764.pdf
Adobe Acrobat Dokument 217.7 KB

Dreidimensionale Zellmodelle bilden die Situation im lebenden Organismus besser ab als zweidimensionale; sie eignen sich aber häufig nicht für Hochdurchsatzverfahren.

Neue 3D-Systeme mit fixierter Position der Zellen könnten dies ändern.

 

Autoren: 300Microns/ Priv.-Doz. Dr. Eric Gottwald, Dr. Roman Truckenmüller, Dr. Peter Haug

 

Nachrichten aus der Chemie, 7-8/2014

Download
10/2013 - "Bio Jet Fuel Challenges and Solutions" - ASM Science Journal (Academy of Sciences Malaysia)
Greasoline Bio Jet Fuel ASMSJ_Vol7_No1.p
Adobe Acrobat Dokument 320.0 KB

In contrast to other approaches, Greasoline is based on gaseous phase reaction technology and therefore can transform raw materials of significantly lower quality, because residual water and inorganic residues are separated in the evaporation step. Primary products are hydrocarbon chains identical with fossil diesel and kerosene fuels. The technology also produces bio-based alkylated benzenes which are crucial for jet fuel properties and which cannot be obtained by hydro treating processes.

 

from: ASM Science Journal

http://www.akademisains.gov.my/index.php?option=com_content&task=view&id=291

 

Download
08/2013 - "Bio Jet Fuel" - CHEManager Europe
10_Chem_CMI07-0813.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.4 KB

Green Air Travel - Continuous growth of air traffic and its corresponding increase in CO2 emissions can be offset by high-quality bio jet fuels that meet all kerosene-related parameters. Some technologies are already certified and on the market.

 

An innovative new technology uses bio-based nonfood resources and residues and, therefore, broadens the raw material basis for bio jet fuels and has the potential to supplement existing technologies.

 

from: CHEManager Europe 7-8/2013

 

http://www.chemanager-online.com/en/topics/chemicals-distribution/bio-jet-fuel

Download
07/2013 - "Raman Micro Spectroscopy" - GIT Laborjournal
GIT - Laborjournal - AViSpectro - 2013-5
Adobe Acrobat Dokument 866.9 KB

Raman-Mikrospektroskopie erlaubt, die „Entstehungsgeschichte“ einer Verbindung bzw. von Reaktionen zu verfolgen. Damit lassen sich Aussagen über die Ursachen und deren Beseitigung machen. Auf dieselbe Weise kann man gezielt Werkstoffe auf ihre Korrosionsbeständigkeit bzw. Reaktionen in
unterschiedlicher Umgebung untersuchen.

 

aus: GIT Laborjournal 06/2013

http://www.git-labor.de/printausgabe/archiv/2013

Download
04/2013 - "Corporate Venturing Pharma" - Biospektrum
Biospektrum 02-2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 187.4 KB

Wesentliche Innovationstreiber sind nicht mehr nur die Pharmakonzerne sondern meist Ausgründungen aus Hochschulen und Forschungsinstituten. Sie entwickeln dort entdeckte Biotechnologien zu Produkten.

 

Für die Biotech- und Pharmabranche als Ganzes ist es daher eminent wichtig, dass weiterhin Zugang zu Risikokapital besteht, um die Entwicklungen bis zur Marktreife finanzieren zu können – und es ist positiv wenn dies auch durch Corporate Venturing erfolgt.

 

aus: Biospektrum 02/2013

http://www.biospektrum.de/blatt/d_bs_pdf&_id=1189243

Download
02/2013 - "Märkte und Industrie 2030" - Nachrichten aus der Chemie
Chemiewirtschaft_2030_DrPeterHaug_NCh.pd
Adobe Acrobat Dokument 74.1 KB

Drei Studien zur wirtschaftlichen Zukunft zeigen, wie es in den nächsten 17 Jahren mit der chemischen Industrie weiter gehen könnte. Innovation und neue Technologien bleiben für die deutsche und europäische Chemieindustrie im globalen Wettbewerb entscheidend. Etablierte Chemiekonzerne werden noch stärker auf das Einlizenzieren oder die Akquisition von neuen Technologien angewiesen sein, die Forschungsorganisationen entdecken und Start-ups weiterentwickeln.

 

aus: Nachrichten aus der Chemie, 61. Jahrgang, Februar 2013

https://www.gdch.de/publikationen/nachrichten-aus-der-chemie/61-jahrgang-2013/heft-22013.html 

Download
11/2012 - "Schutzschichten kontrollieren" - Nachrichten aus der Chemie
NCh11-2012_S1114-1115.pdf
Adobe Acrobat Dokument 543.9 KB

Ein konfokales Ramanmikroskop charakterisiert Eloxalschichten in situ und so schnell, dass es die Veränderung solcher Schichten bereits während des Produktionsprozesses zeigt. Dies eröffnet die Möglichkeit, den Prozess zu optimieren.

 

aus: Nachrichten aus der Chemie, 60. Jahrgang, November 2012

https://www.gdch.de/publikationen/nachrichten-aus-der-chemie/60-jahrgang-2012/heft-112012.html

Download
10/2012 - "Biokerosin hebt ab" - Nachrichten aus der Chemie
Biokerosin_NCh_Okt-2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Biogene Ausgangsproduktionen für die Kraftstoffproduktion sind knapp. Das Greasoline-Verfahren verbreitert die Rohstoffbasis für Flugzeugtreibstoff durch eine Gasphasentechnik.

 

 

aus: Nachrichten aus der Chemie, 60. Jahrgang, Oktober 2012

https://www.gdch.de/publikationen/nachrichten-aus-der-chemie/60-jahrgang-2012/heft-102012.html

 

Download
09/2012 - "Eigenes Unternehmen statt Konzernlaufbahn" - Nachrichten aus der Chemie
K0109_FoundingAngel_DrPeterHaug_EigenesU
Adobe Acrobat Dokument 70.0 KB

Die Lücke zwischen Forschung und Anwendung bietet Chancen für technologieorientierte Unternehmensgründungen aus Forschungseinrichtungen. Founding Angels unterstützen Gründer beim Aufbau eines Start-ups.

 

aus: Nachrichten aus der Chemie, 60. Jahrgang, September 2012

https://www.gdch.de/publikationen/nachrichten-aus-der-chemie/60-jahrgang-2012/heft-92012.html

 

 

Download
08/2012 - "Andere Wege Gehen" - CHEManager
CM1612_DrPeterHaug_AndereWegeGehen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 240.6 KB

Founding Angels bringen Ausgründungen aus Forschungsorganisationen auf Erfolgskurs.

 

aus: CHEManager Nr. 16/2012

http://www.chemanager-online.com/themen/forschung-labor/founding-angel



Download
02/2012 - "Damit High Tech Innovationen die Märkte erobern"
Founding Angels im neuen Netzwerk Stuttgart unterstützen Gründer
Pressemitteilung TTI GmbH, Technologie Transfer Initiative TTI GmbH der Universität Stuttgart
Ent 01.02.12_ Damit High.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.8 KB